Häkelkorb gefilzt mit Frühlingsblume



Es ist jetzt wirklich Zeit geworden...
Und zwar für Ordnung in meinem "Knäuelsalat". Ich wandere mit meinen Arbeiten immer durchs ganze Haus (und bald auch durch den ganzen Garten). Im Wohnzimmer häkle ich wenn meine Kinder spielen, im Badezimmer während sie in der Wanne sitzen und so weiter..., vielen von euch werde ich jetzt nichts Neues erzählen.

Ich schweife ab...
jedenfalls hatte ich den Wunsch nach einem Korb den ich herumtragen, aber auch an einen Haken hängen kann. Und weil ich die passende Anleitung nicht gefunden habe, wurde selbst experimentiert.

Die große Herausforderung war dieses Mal aber diese riiiiesen Häkelnadel und das dicke Knäuel, mit beidem hatte ich bis jetzt keine Erfahrung. Ein völlig neues Häkelgefühl kann ich euch sagen...

Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Material für den Korb habe ich von Butinette (Wolle, Nadel):
Infos zu meiner Häkelblume hier...



Mehr Kreatives findet ihr auf Creadienstag!
Alles Liebe
Angela




7 Kommentare

Schön, dass du da bist!
Ich freue mich über ein paar nette Zeilen von dir!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Blogroll

Schriftgröße