Oben bei BIWYFI
Eine Haube auf Reisen




Heute gibt es wieder das Fotoprojekt "Beauty is where you finde it" bei Lucia Pimpinella.

Anfangs hatte ich keine Idee zu dem Thema, aber wie so oft liegt die Lösung ganz nah...
Ich habe ja gerade für Oben gehäkelt.... Eine Beanie Haube für OBENrum :-)

Ich werde ja öfter gefragt wann ich Zeit zum häkeln und dergleichen habe. Natürlich braucht jedes Hobby Zeit...
Mein Stoffsackerl mit Wolle und Häkelnadel habe ich immer in meiner Handtasche. Aber nun zur Frage:

Wann häkelt sie? Wann immer sie kann.... wie ich euch heute zeige!

  1. Im Wartezimmer beim Arzt (ein lästiger Husten quält mich und will nicht weg gehen)
  2. Während der Zugfahrt (in 45 Minuten hat man genug Zeit um zu häkeln, den Kindern Geschichten vorlesen, hektisch die Fahrkarte suchen, aus dem Fenster schauen und allerhand entdecken...
  3. Im Schwimmbad... da ist es schwer sich zu konzentrieren, weil man ja eigentlich den Kindern beim Schwimmkurs begeistert zusehen will. Aber wenn die anderen schwimmen, dann gehts (hehe)


  1. Mit einer bereits fertigen Haube für die Tochter einer Freundin vergleich ob das eh so alles passt :-)
  2. U-Bahn fahren in Wien
  3. Auf dem Sofa. Auf dem eigenen am Abend oder wenn ich meine Freundin besuche. Ich bin nicht unhöflich, denn sie häkelt ebenfalls. Während die Kinder miteinander spielen, trainieren wir unser angeborenes "Multitasking-Talent". Plaudernd häkeln und dabei Kaffee trinken...



Achja, fertig ist sie auch geworden. So sieht sie aus:

 Mehr Infos zu meiner Haube findet ihr hier


Jetzt werde ich gleich mal zu Luzia rüberschauen, denn ich bin schon sehr neugierig wie die anderen das Thema umgesetzt haben...



Image and video hosting by TinyPic

4 Kommentare

Schön, dass du da bist!
Ich freue mich über ein paar nette Zeilen von dir!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Blogroll

Schriftgröße