Brrr - der Winter ist da!

Aber nicht nur mir ist kalt...
Auch mein heißgeliebter Ingwertee wird mir jetzt viel zu schnell kalt! 
Und weil meine Lieben wissen, dass ich alles Mögliche sammle, bekomme ich auch so Dinge wie zu heiß gewaschene Pullover ;-)

Perfektes Material für einen feschen Teekannenwärmer! Klingt zwar altmodisch, ist aber genial!

Ich bin wieder mal begeistert.... 
So konnte aus etwas scheinbar Nutzlosem etwas sehr Wertvolles für diese Jahreszeit gewonnen werden!



Alles Liebe
Angela

Ps: Übrigens: es gibt im Winter nichts Besseres als Ingwertee. Der wärmt so herrlich!
Einfach ein Stück abschneiden (ich habe immer eine Wurzel daheim), schälen, in kleine Stücke schneiden und mit heißem Wasser übergießen. Ungefähr 3 min ziehen lassen (je länger er zieht, desto schärfer wird er)

1 Kommentar

Schön, dass du da bist!
Ich freue mich über ein paar nette Zeilen von dir!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Blogroll

Schriftgröße